53 «Kronenkinder» nahmen teil am Camp im Paul-Grüninger-Stadion

Bei schönstem Frühlingswetter nahmen von Dienstag, den 19. bis Freitag, den 22. April über 50 Kinder am E- und F-Camp des SC Brühl teil. 

Bei je zwei Trainingseinheiten am Morgen und Nachmittag schienen die Kinder kaum müde zu werden, obwohl das warme Wetter noch gewöhnungsbedürftig war für die Kiddies mit den Jahrgängen 2005/06 (E-Kategorie) und 2007/08 (F-Kategorie). Pro Trainingsgruppe standen für jede Lektion immer zwei Trainer zur Verfügung, sodass die Nachwuchskicker intensive Trainingstage erlebten durften. Trung Nguyen, Spieler unserer 1. Mannschaft, war bei den Kindern besonders beliebt. Wann bekommt man schon Gelegenheit, nach den Anweisungen eines solchen Fussballvorbildes die Übungen zu absolvieren? Gut gemacht, Trung! Wir freuen uns auf deine Anwesenheit in weiteren Trainings der Mannschaft De.

Das Mittagessen für die hungrigen Mäuler bereitete wiederum Mario Olivieri von der Kronen Lounge zu. Ob der ohrenbetäubende Lärm der Kinder während bzw. nach dem Essen oder die Zubereitung der Mittagessen für ihn anstrengender war, konnte noch nicht in Erfahrung gebracht werden! Jedenfalls liess sich auch Mario nicht von den wunderbaren Kuchen der Mütter abhalten und konnte so wieder Energie tanken für den Rest des Tages.

Um 15:30 Uhr war der Trainingstag zu Ende und die Kinder konnten sich zufrieden und mit Vorfreude auf den nächsten Tag auf den Heimweg machen. Im Namen des SC Brühl besten Dank allen, die zum Gelingen des Camps beigetragen haben – meinen Trainerkolleginnen und -kollegen, Mario von der Kronen Lounge und allen Müttern für die gute Verpflegung sowie den Gönnern, die für einen grosszügigen Betrag in die Campkasse besorgt waren und den Spendern der Camp-Olympiade-Preise. 

{igallery id=1573|cid=204|pid=3|type=category|children=0|addlinks=0|tags=|limit=0}